Was ist das Plano - valgus Fuß und wie man es beheben?

Plano valgus Installation von Stopp — orthopädische Anomalie, die durch deformatio Veränderungen der Füße, das tritt sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern. Die Deformation ist eine Verletzung der Oberfläche der Fußsohle, wenn Sie das mittlere Teil nach unten versetzt und die Zehen und die Ferse nach außen gedreht. Die Ursache der abnormen Entwicklung der Fußsohle liegt in der Schwäche der Bänder, Muskeln und sehnen, wenn der Fuß unter dem Einfluss von mehr als starke Muskeln angezogen zu ihm. Das Ergebnis dieser Auswirkungen ist die Bildung Plattfuß.

Plano valgus Fußdeformitäten ist eigentlich dasselbe wie Plattfüße, sehr verbreiteter defekt, das ist bei jeder fünfzehnten Planeten. Die Krankheit ist schwierig zu behandeln, und die Behandlung selbst ist langwierig und problematisch.

Ursachen

Die Gründe für die Entwicklung der Pathologie

Im Laufe der Evolution ist unser Fuß so gebildet, um zu übernehmen und gleichmäßig verteilen das Gewicht des menschlichen Körpers. Die Rolle des Fußes ist, um sicherzustellen, dass die größte Dämpfung während des Gehens, laufen und springen. Darüber hinaus Dank der einzigartigen anatomischen Struktur des Fußes, der Mensch geht aufrecht, nicht tractus dabei nach rechts — nach Links, hin und her. Die hervorstehenden Wölbungen Füße Zielen in zwei Richtungen: quer und längs. Also, ein Erwachsener Mensch hat als Unterstützung die drei Punkte:

  • einen großen Teil des Mittelfußknochens;
  • pjatotschnyj hillock;
  • der fünfte Mittelfußbruch.

Pathologie ist bei Jungen Frauen deutlich häufiger, da Sie Schuhe tragen mit hohen Absätzen. Optisch Füße mit einer solchen Missbildung ähneln den Buchstaben «X». Zur gleichen Zeit Fersenbein und die Finger zeigen in eine Richtung (nach außen), und der mittlere Teil des Fußes nach unten versetzt.

So, die Entwicklung der Verformung fördert:

  • die Schwäche der Bandapparat;
  • Erkrankungen des Bindegewebes;
  • Gewicht (bei Adipositas entsteht eine zusätzliche Belastung auf den Vorfuß, was zu deren Verformung);
  • unbequeme Schuhe mit hohen Absätzen.

Klassifizierung der Pathologie

In Abhängigkeit von der Form der Krümmung des Fußes, die Pathologie ist von drei Arten:

  • quer;
  • längs;
  • kombinierte.

Längs Installation der Füsse ist ein Wegfall der längs-Fußgewölbe. Wenn dabei der Gang beobachtet; Schmerzen beim gehen und bei der Palpation und Verformungsverhalten änderungen auch visuell beobachtet, dann kann man über die längs-Verformung der Füße.

Transversale Deformation zeichnet sich durch den spezifischen Blick des Fußes — es sieht optisch complanatis. Gleichzeitig sehnen der Finger unnatürlich angespannt und Krümmung hat molotoobrazny Aussehen. Die Patienten Klagen über Schmerzen beim gehen und gehstörung.

Die kombinierte Anlage des Fußes vereint Merkmale wie quer-und längs-Anomalien genannt und quer — längs-Plattfüße. Trotz dieser, Schmerz und verschiedene Unannehmlichkeiten fehlen.

Die Verformung wird wie folgt klassifiziert:

  • spastische — treten Muskelkrämpfe nach;
  • Rachitis— entwickeln sich in der Folge D-Hypovitaminose;
  • strukturelle — abnorme Lage des Talus;
  • gelähmten — eine Folge der Kinderlähmung;
  • giperkorrektsionnye — erscheinen als Ergebnis einer misslungenen Korrektur der Klumpfuß;
  • statistische — bei der Entwicklung der Skoliose und Haltungsschäden;
  • kompensatorische — defekt der Entwicklung der Achilles Sehne, bei der die Knochen nach innen verschoben;
  • traumatisch — entwickeln sich in Folge von Verletzungen, Prellungen, Verstauchungen und Knochenbrüchen.

Symptome

Wie oben erwähnt, Plano valgus Deformation entwickelt sich vor dem hintergrund einer angeborenen Plattfuß. Die Symptome hängen davon ab, welche Phase der Fußsohle wurde verkrümmung.

Zum Beispiel valgus Fehlstellung kann eine Folge der Pathologie Waden Muskeln. Die Krankheit wird durch Lähmung der Muskeln als Stop-und Unterschenkel.

Bei Vorhandensein von «Beulen» die Symptome werden sich wie folgt auswirken:

  • Knochen können entzündet, schwellen an und Schmerzen;
  • Daumen nach innen gekrümmt, wobei das gleiche Schicksal ereilt und die anderen Finger, Sie sind auch verformt und wölben sich in Form von hämmern erzeugt;
  • unmöglich tragen enge Schuhe oder Schuhe mit Absätzen, und manchmal sogar eine bequeme;
  • sehr oft Patienten mit solcher Pathologie tragen Schuhe in verschiedenen Größen mehr;
  • die Krümmung des Daumens verhindert, dass die normale Position der anderen Finger, Sie Wunderlich gebogen werden und auch verzerrt;
  • längerem gehen verursacht Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen;
  • auf der Sohle erscheinen Hühneraugen und Schwielen.

Behandlung der Pathologie

Es sollte sofort gesagt werden, dass die Diagnose Plattfuß valgus beinhaltet eine sehr lange und schwierige Behandlung, die braucht viel Zeit. Es ist wichtig, so schnell wie möglich zu diagnostizieren die Krankheit und angemessene Behandlung beginnen. Die Zeit in diesem Fall gegen den Patienten arbeitet, da die rechtzeitige Behandlung gibt die Hoffnung auf eine schnelle Beseitigung der Krankheit.

Die Behandlung valgus Plattfuß umfasst:

  • Bewegungstherapie, das sich auf die Korrektur der Form der Füße und Stärkung der Muskeln;
  • physiotherapeutische Behandlungen;
  • das tragen von orthopädischen Schuhen, Schuheinlagen, Spann Raiser;
  • Verwendung von Orthesen Orthesen, ue und andere Korrektoren;
  • Regelmäßige Massage der unteren Extremitäten und der Lendenwirbelsäule — Sacro — aegre dignosci Phase.
der Fuß des Kindes

Plano valgus des Fußes bei Kindern

Es sollte sofort darauf hingewiesen, dass alle der oben genannten gilt für einen Erwachsenen mit der Anwesenheit dieser Pathologie, aber bei kleinen Kindern ist es anders. Fast alle Kinder mit Plattfüßen geboren, und es ist klar warum. Weil Ihre Füße zu diesem Zeitpunkt nicht erlebt Belastungen und Sie haben nur die ersten Schritte, wenn Sie sich auf die Füße. Es ist natürlich, dass Sie in dieser Zeit falsch Füße stellen, da Sie nicht wissen, wie Sie gehen.

Deshalb ist zu unterscheiden zwischen der funktionalen Abflachung des Gewölbes Füsse und anatomische. Physiologische Abflachung ist lediglich ein Schritt in eine orthopädische Entwicklung der unteren Extremitäten und ist die Norm. Bei ausreichender Belastung (beim gehen auf unebenen Flächen) bei einem Kind Deformation schnell korrigiert. Dies geschieht in der Regel zu drei Jahren. Darüber hinaus können bis zu drei Jahre auf der Sohle bei Kindern gibt es eine Natürliche Fettschicht, die schließt den Bogen des Fußes. Sehen Sie kann nur in dem Fall, wenn man das Kind auf Zehenspitzen.

Der Prozess der Bildung des Fußgewölbes lange, es dauert ein paar Jahre. Daher sprechen über anatomisch korrekt Gleichdenkenden kostet halt nicht früher als fünf Jahre. Doch alle Kinder unterschiedlich, so dass jemand diesen Prozess gebildet wird früher, und jemand später. Es hängt davon ab, wie das Kind körperlich entwickelt und gesund ist, beobachtet, ob er eine Ablehnung seitens der Entwicklung von Muskel — Skelett-Systems, Verletzungen des endokrinen und des Nervensystems. Aber leider gibt es auch Fälle, wo Plattfüße werden die offensichtlichen Pathologie.

In der Gruppe des Risikos führen Kinder, bei denen im ersten Lebensjahr diagnostizierten Störungen in der Entwicklung des Stütz-und Bewegungsapparates, Reduktion des Muskeltonus, der Rückstand in der motorischen Entwicklung, Fettleibigkeit. Die Folge solcher Verstöße wird flach valgus Fehlstellung der Füße.

Die Abweichung des Winkels Stopp von der Linie der Achse der Kinder-Orthopäden gemessen in Grad. In diesem Fall wird das Gewicht des Körpers des Kindes ungleichmäßig verteilt auf die Füße und die größte Belastung erfährt, in einem bestimmten Bereich der Fußsohle. In diesem Fall ist der innere Rand des Fußes, wo er sich längs der Bogen. Deshalb Therapeuten nennen diese Pathologie Plano valgus.

Die Gründe für die Entwicklung

Gründe für die Entwicklung der Krankheit sind:

  1. Dysplasie des Bindegewebes — der häufigste Grund, der als Ergebnis der ökologischen Verschmutzung von Wasser, Boden und Luft, minderwertige Lebensmittel. All dies führt zu einer abnormen Entwicklung des Bindegewebes des Babys, Angriff und andere Organe.
  2. Unbequeme Kinder-Schuhe, die schlecht fixiert den Fuß.
  3. Das Kind entzogen Anstrengung (zu Hause im Garten, Krippe).
  4. Erbliche Stoffwechselerkrankungen (Schilddrüsenerkrankungen und Diabetes).
  5. Erbliche Osteoporose.
  6. D-Vitaminmangel in Folge dessen Knochengewebe gebildet ist bereits fehlerhaft.
  7. Mangel an Kalzium und Phosphor, sowie die Verletzung Ihrer Resorption infolge von Erkrankungen des Verdauungstraktes.
  8. Verletzungen und Schäden des Fußes.

Auch Experten unterscheiden verschiedene Theorien über den Ursprung der Krankheit:

  • die Theorie der erblichen Schwäche Muskel-und Knochengewebe;
  • anatomische Theorie;
  • Vestibulum-mechanica Theorie;
  • vestimentarnaya Theorie.

Und drei schwere valgus flach Krümmung:

  • einfache;
  • die Durchschnittliche;
  • die harte.

Die ersten Symptome der Pathologie beobachtet bei den ersten Schritten des Kindes. Deshalb ist es wichtig, sofort die Krankheit zu diagnostizieren und Sie zu beseitigen. Wenn seiner, rechtzeitig nicht zu machen, das Kind wartet nicht nur Fußdeformitäten, aber auch die Sprunggelenke, Knie-und Hüftgelenke, den Verstoß der Haltung und Krümmung der Wirbelsäule. In der Folge werden die Muskeln, die Gelenke leiden und verletzt werden, Ihre Funktionen, Schmerzen und gangstörung. In einem sehr frühen Alter auftreten können Arthritiden, die kunstrose, die osteochondrosen und Invalidität.

Behandlung

Die Behandlung der Krankheit erfolgt in folgenden Richtungen:

  • Fußbad;
  • Massage;
  • osokeritoterapija (Paraffin);
  • Mooranwendungen;
  • Physiotherapie (Elektrophorese, Magnetfeldtherapie, Elektrostimulation);
  • Akupunktur;
  • schwimmen;
  • die Krankengymnastik.
Massage

Massage

Massage ist die wichtigste Methode der Behandlung in der komplexen Therapie. Er hilft zu entspannen den Bewegungsapparat, verbessern die Durchblutung und Trophik Fußsohlen muskelapparates. Die Beine des Kindes massieren in der folgenden Reihenfolge:

  • unmittelbar vor Beginn der Massage streicheln die Füße;
  • auch leichte Schläge verringert gepflegt Hüfte und Knie;
  • kneten Sie die Muskeln der hinteren Oberfläche mit dem oberflächlichen Druck;
  • zerreiben Muskeln;
  • verbringen Klaps Beine Handfläche des Kindes;
  • verbringen abschließende streicheln.

Ganzkörpermassage beginnt auch mit Streicheleinheiten, die den Blutfluss zu den Extremitäten des Kindes. Bewegung führen von der Ferse zur Vena poplitea Fossa. Bei der Massage Anschlag machen auf die Entspannung der Muskeln, reiben Kind zu tun. Wenn auf einigen Seiten sind ein paar kräftige Reibung, Sie müssen gleichzeitig leicht und energisch. Kneten verbringen die Kissen der Finger. Der Schwerpunkt liegt auf streicheln und schütteln.

Krankengymnastik

Gymnastische übungen mit dem Ziel, die Behandlung von Plattfuß führen auf der Matte medizinischen, muss eine ungleichmäßige (unebene) Oberfläche. Verbringen übungen auf dieser Matte, gleichzeitig erfolgt eine mechanische Massage der Füße. Die übungen eignen sich für Kinder zwei — drei Jahre alt.

Übungen auf der Matte:

  • stepping von einem Bein auf das andere, die übertragung des Körpergewichts;
  • auf einem Bein stehend, das andere die Durchführung der gleitenden Bewegung nach dem kleinen Teppich;
  • legte die Hände an die Hüften, dem Oberkörper eine Kreisbewegung in eine, dann in die andere Seite;
  • einen Fuß vor den anderen setzen, dann machen den Aufstieg auf den Zehen und an der Ferse absenken;
  • mit einem Bein auf der Ferse und der andere an der Spitze, gleichzeitig machen Roll Fußsohle von der Ferse bis zu den Zehen;
  • Wandern auf der Matte mit den Füßen auf den äußeren Rand des Fußes.

Chirurgische Behandlung

Operative Behandlung mit dem Ziel der Korrektur Plattfuß machen äußerst selten. Exzision Bogen Füsse tun nach der Methode von Grice. Die Korrektur des Defekts führt und in der Adoleszenz, jedoch verwenden die Technik der Arthrodese, bei dem die stufenweise positionieren Knochen der Füße zur Korrektur des Bogens.

Die effektivste Variante eine chirurgische Korrektur des Defekts beim Kind 4 - 5 Jahre mit Plattfüße. In diesem Alter ist eine rasche Wiederherstellung der Bänder und Gelenke sowie die Knochen Reposition gibt das beste Ergebnis

16.08.2018